Massachusetts State Trooper Schreibt Herzliche Hommage An K-9-Partner
Massachusetts State Trooper Schreibt Herzliche Hommage An K-9-Partner

Video: Massachusetts State Trooper Schreibt Herzliche Hommage An K-9-Partner

Video: Massachusetts State Trooper Schreibt Herzliche Hommage An K-9-Partner
Video: Massachusetts State Police announce death of Trooper Thomas Clardy 2023, Kann
Anonim

Der Massachusetts State Trooper Christopher Coscia nutzte diese Woche die sozialen Medien, um einen Brief zu veröffentlichen, in dem er darüber nachdachte, neben seinem Deutschen Schäferhund namens Dante, seinem fast neunjährigen Begleiter und Partner, zu arbeiten. Der Brief wurde geschrieben, kurz bevor der Hund eingeschläfert werden musste.

In seinen Jahren bei der Polizei half Dante dabei, 1.000 g Heroin, 8.600 g Kokain, 14.000.000 US-Dollar in bar zu finden und sogar einen Mordverdächtigen aufzuspüren.

Coscia erinnerte sich an die guten Zeiten: „Dante lässt sich am besten als Ein-Personen-Hund beschreiben, und so hart er auch für andere Menschen war, unsere Beziehung hat nie aufgegeben. Jeden Morgen, wenn ich die Tür zu seinem Zwinger öffnete, sprang er auf mich zu, schlang seine Pfoten um meine Taille, ließ sich seinen Morgengruß von mir entgegennehmen und tätschelte von mir, stürmte die Treppe hoch und stieß die Tür auf, um zur Arbeit zu gehen.“

Coscia erzählt weiter eine lustige Geschichte darüber, wie er Dante beibrachte, die Kreuzertür zu öffnen, was nur 5 Minuten dauerte. Der Hund nutzte seine neuen Erkenntnisse, um sich selbst beizubringen, wie er die Tür aufschieben konnte, die die beiden im Kreuzer trennte, damit er näher bei Coscia sein konnte.

Coscia geht dann detailliert auf Dantes Gesundheitsprobleme ein. „Alles begann eines Tages, als er Dante in seinen Zwinger brachte. Er brach auf mir zusammen und fiel wie ein Stein ohne Kontrolle über seinen Körper “, schrieb Coscia.

Nach einer Reihe von Tests stellte der Tierarzt fest, dass der Hund eine pulmonale Hypertonie hatte, die ihn daran hinderte, genug Sauerstoff in seine Lungen zu bekommen, was ihn zum Kollaps führte. Außerdem war die rechte Herzhälfte vergrößert. Schließlich bekam Dante aufgrund des Sauerstoffmangels Anfälle.

In dem Brief heißt es weiter, dass Coscia nach einem Anfall mit dem treuen Hund im Schnee saß und ihn streichelte, bis es vorbei war. Leider kam der Tag, an dem Coscia wusste, dass es Zeit war. An diesem schicksalhaften Tag unternahmen die beiden Partner das, was Coscia „One Last Ride“nannte.

Im letzten Teil des Posts stoppt Coscia und beendet den Nachruf, weniger als drei Kilometer vor ihrem „endgültigen Ziel“.

„Ich schreibe diese Geschichte mit Tränen in den Augen und die frei über mein Gesicht fließen. Dante sitzt immer noch irgendwie aufrecht und beobachtet mich, wie ich über ihn schreibe, steckt ab und zu seinen Kopf durch den Käfig und lässt mich wissen, dass alles gut wird. Aber je mehr er mich beruhigt, desto mehr frage ich mich, ob das, was ich tue, richtig ist “, schrieb er.

KLICKEN SIE HIER, UM DEN BRIEF GANZ ZU LESEN

Beliebt nach Thema